image1 image2 image3 image3

Rückblick Reitertage 2015: schlechtes Wetter gibt es nicht…

Das sich Pferdesportler und ihre Fans von schlechtem Wetter und Regen nicht beeinflussen lassen, wurde auf den „Schwartmecker Reitertagen“ Mitte August mehr als deutlich. Der Höhepunkt im Jubliläumsjahr des Reitvereins startete samstags bei strahlendem Sonnenschein mit Dressur und Springwettbewerben für junge Pferde und Nachwuchsreiter und den "Esloher Gemeidemeisterschaften".

Der Sonntag fiel dann sprichwörtlich ins Wasser. Die Teilnehmer der Dressur und Springprüfungen verschiedener Klassen und dem Veltins-Cup hatten sich entsprechend dem Wetter vorbereitet. Beim anschließenden Showprogramm, an dem u.a. die Reiter und Pferde des Reitvereins und die „Friesenquadrille Westfalen“ teilnahmen, ließen sich die Teilnehmer vom Wetter nicht beeindrucken. Sie führen ihr Können vor, teilweise nur mit Reiterhose und T-Shirts bekleidet, aber immer ein Lächeln im Gesicht.              

Weiterlesen: Rückblick Reitertage 2015: schlechtes Wetter gibt es nicht…

Gemeindemeister ermittelt

Am vergangenen Wochenende fand beim alljährlichen Reitturnier des ZRFV Schwartmecke das Finale der Gemeindemeisterschaft der Gemeinde Eslohe statt. Die Gemeindemeisterschaft wurde an zwei Veranstaltungsorten ausgetragen. Die erste Veranstaltung fand am 08. und 09.08.15 beim Reitverein St. Hubertus Wennetal, die zweite Veranstaltung mit Siegerehrung nun bei den Schwartmecker Reitertagen am 15. und 16.08.2015.

Weiterlesen: Gemeindemeister ermittelt

Aktuelle Informationen:

 

 


 

Wo reiten Spaß macht...

Herzlich Willkommen beim Zucht-, Reit- und Fahrverein Schwartmecke e. V.

Angefangen hat alles im Jahr 1965... Am 23.10.1965 fand im Vereinslokal Willmes die Gründungsversammlung des Zucht- Reit- und Fahrverein Schwartmecke u.U.e.V. statt.22 Personen trugen sich in das Vereinsregister ein. Die Liebe zum Pferd, die Ausbildung der Jugendlichen und die Pflege der Kameradschaft wurde zum Hauptanliegen des Vereins.

In den folgenden Jahren verzeichnete der Verein ein stetiges Wachstum. Der Bau einer eigenen Reithalle wurde beschlossen und von 1971 - 1974 mit viel Eigeninitiative vollzogen. 1974 hatte der Verein bereits 160 Mitglieder. 1990 wurden die Außenanlagen und das Tribünengebäude in Angriff genommen. Unter dem Motto "Das Pferd im Wandel der Zeit" wurde die Anlage am 29. + 30.Juni 1991 eingeweiht. 1998 wurden die Außenplätze und 2001 die Abreiteplätze renoviert. Dies alles war nur mit viel Engagement der Mitglieder möglich.

Weiterlesen: Wo reiten Spaß macht...
2015  www.reitverein-schwartmecke.de   globbersthemes joomla templates